RODOLFO REYES / TERISA

Es ist weniger das Risiko des Absturzes, das den Betrachter fasziniert, als vielmehr die scheinbar völlige Negation sämtlicher physikalischer Gesetze.

Wie kann Bewegung ruhen? Wo ist die Gravitation? Die Freiheit der Balance: Rodolfo Reyes Equilibristik.

Befreiung von der Physik. Verkehrte Welt. Artistische Balance im Kopfstand, Jonglage mit Händen und Füßen.

Rodolfo Reyes - international gefeiert, mehrfach ausgezeichnet, sensationell anzusehen.

   

Die Faszination der Bewegung: Terisa Hula Hoop. Ein Spiel mit Reifen?

Ein Spiel mit der Bewegung. Mit dem Mehr, mit dem Schneller, mit den Grenzen. Terisa.

Hula-Hoop-Hypnose. Bis zu 30 Reifen. Um Hüfte, Arme, Beine, Hals.

Körperkunst. Aktionskunst. Kult.

   
     
 

Ein Programm, das fasziniert. Sprachlos macht. Begeistert.

Staunend stehen wir vor der Bewegung. Es tanzt. Es wirbelt. Immer mehr und mehr.

Und dennoch der überwältigende Eindruck von Ruhe, von Konzentration.

Hypnotisch.

 
     
Referenzen:

GOP Varieté Hannover
GOP Varieté Essen
Varieté Killesberg Stuttgart
Luna Varieté Dortmund
Friedrichsbau Varieté Stuttgart
Star Club Varieté Kassel
Star Club Varieté Fulda
Pegasus Varieté Bensheim
Varieté Palast Speyer
Internationale Messe Show Hannover
Hans Rosenthal Gala
Varieté Altes Theater Heilbronn
Freizeit Land Geiselwind
Freizeitmesse Köln
Mustermesse Basel
Casino Monte Carlo
Festival du Cirque de Massy/Paris (Spezialpreis der Jury)
Festival del Circo/Genua (Preis des italienischen Fernsehens)
                         
 
Casino Povoa de Varzim/Portugal
Musical Maxim‘s / Genf
Williams Music Hall Milano
Adam Meyer Music Hall / Kirrwiller
Music Hall Terrasse / Zürich
TV-Show Paul Daniels / London
TV-Show Entre Amigos / Madrid
TV-Show Magic Andreu / Barcelona
TV-Show Buona Domenica / Milano
TV-Show Colloseum / Stockholm
NyRode Kro Teater / Kopenhagen
Asia Arab Fair / Dubai
Tivoli Kopenhagen
Music Hall Moulin Rouge / Wien
Hotel de Paris / Monte Carlo
Casino St. Vincent / Aosta (Italien)
Fövárosi Nagycircusz / Budapest
 
           
     

Auftrittsdauer:
2 x 10 Minuten

Technik muß vom Veranstalter gestellt werden.

Mindestgröße Auftrittsfläche:
3 x 3 Meter, Höhe 3 Meter